Winter

Winter

SKIFAHREN · LANGLAUFEN · RODELN IM STUBAITAL


Begrüßen wir den Winter gemeinsam – die schneebedeckten Gipfel und Hänge des Stubaitals, wo sich erst einmal alles ums Skifahren dreht.
Aber der Winter im Stubaital auf vier Skigebieten, für beinahe jeden Anspruch und jede Jahreszeit! Carven, Snowboarden, Freeskiing und Skitouren, und noch viel mehr - Langlaufen, Winterwanderungen, Rodeln sowie Après-Ski-Vergnügen, Schneeschuhwandern und Eisklettern. Auch das Sportklettern, Eislaufen, Paragleiten und Drachenfliegen ist in unserer Region möglich!
Unser Sporthotel Cristall bietet sich auch im nächsten Winter als angenehmer Ausgangspunkt und gemütliches Zuhause für Ihren Winterurlaub und lässt keine Wünsche offen, egal ob es darum geht, nach einem aktiven Tag in den Bergen für Ihr Wohlbefinden zu sorgen, oder sich in der Wellnessoase mit Hallenbad, Aroma-Dampfbad, Bio-Sanarium, Infrarot-Kabine, Finnischer Sauna, Panorama-Ruheoase auszuruhen.
Wir freuen uns schon darauf, Sie auch im kommenden Winter im Sporthotel Cristall in Tirol begrüßen und vewöhnen zu dürfen!
 

Jezt buchen

 

TRAUMHAFTE SKIGEBIETE IM STUBAITAL

Im Winter finden Sie im Stubaital eines der besten Skigebiete der Alpen mit vielseitigen Aktivitäten. Ob Sie klassisch Ski fahren, snowboarden oder skilanglaufen möchten: Zu den Gebieten gehören Schlick 2000, 11er-Lifte, Stubaier Gletscher und Serlesbahnen. Schlick 2000 – das Skigebiet in Fulpmes, erreichen Sie einfach und bequem mit dem kostenlosen Shuttle. Neben dem Skisport können Sie auch rodeln, und zwar auf einer der zwölf Rodelbahnen. Darüber hinaus bietet der Stubaier Winter erlebnisreiche Wander- und Kletterrouten sowie verschiedene Eislaufplätze.

Auf 65 Pistenkilometer, absolute Schneegarantie von Oktober bis Juni (!), 26 moderne Seilbahn- und Liftanlagen, 35 Pisten und Skirouten – die Zahlen allein von Österreichs größtem Gletscherskigebiet illustrieren eindrucksvoll, was Sie bei einem Urlaub bei uns im Stubaital erwartet: Skispaß ohne Limit.

Weitere Attraktionen:
•    10 km lange Talabfahrt „Wilde Grub’n“, 1.500 Hm
•    Snowpark Moreboards Stubai Zoo, einer der Top-Snowparks Europas, mit 3er-Kickerline, Rails und Boxen
•    Gipfelplattform TOP OF TYROL auf 3.210 m: Blick auf 109 Dreitausender
•    Langlaufen auf der Höhenloipe
•    Alpinzentrum am Gamsgarten: Eiskletterturm, LVS-Übungsgelände (Lawinen-Verschütteten-Suche) und Flying Fox
•    Restaurant Schaufelspitz auf 2.900 Metern und weitere Gletscherkulinarik

Mehr

Im familienfreundlichsten Skigebiet der Alpen (laut ADAC) ist viel Blau, einiges an Rot und nur ganz wenig Schwarz zu finden – eben 25 Pistenkilometer für die ganze Familie in direkter Nähe unseres Sporthotels Cristall in Tirol.

Weitere Attraktionen:
•    Funpark für Boarder und Freeskier
•    Skiline: Ihr Skipass zeichnet Ihre Abfahrtsleistung auf
•    Tiroler-Après-Ski – zehn Hütten, Almen und Bars
•    Nachtrodeln auf 3 km beleuchteter Rodelbahn
•    Langlaufen auf der Höhenloipe
•    Winterwandern in unberührter Winterlandschaft
•    Paragleiten, Drachenfliegen, Tandemflüge

Mehr

Der Elfer ist das ideale Skigebiet im Stubai nahe des Hotels für alle Ski- und Snowboardfans, die die Herausforderung lieben. Außer an den Übungsliften in Neustift und Krößbach, die sich bestens für Anfänger und Familien eignen, geht es unter den Augen des Habicht (3.277 m) sportlich zur Sache. Nutzen Sie das Sporthotel Cristall in Tirol als idealen Ausgangspunkt.

Weitere Attraktionen:
•    Rodelbahn „Elfer“: 8 km, MO |MI | FR beleuchtet, Gondelbetrieb bis 21:00 h
•    Rodelbahn „Pinnistal“: 8 km, kostenloser Rodelbus zur Elfer-Talstation
•    Flugberg 11er: Paragleiter und Drachenflieger finden ausgezeichnete Startplätze und Landemöglichkeiten vor Hütten, Almen, Restaurant und Jausenstation
•    Winterwandern mit und ohne Schneeschuhe

Mehr

Ein kleines, feines Skigebiet im Stubai nahe unserem Hotel für die ersten Bögen, Wiedereinsteiger, die ganze Familie oder den spontanen Skigenuss zwischendurch – in einem landschaftlichen Idyll, das seinesgleichen sucht.

Weitere Attraktionen:
•    4 Rodelbahnen mit einer Gesamtlänge von 15 km
•    3 Nachtrodelbahnen mit einer Gesamtlänge von über 11 km
•    45 km Langlaufloipen auf 1.600 bis 1.800 m Seehöhe
•    Markierte Schneeschuh-Wanderrouten

Mehr

 

 

WINTERSPASS BEIM LANGLAUFEN UND RODELN

Walking in a Winter Wonderland: Nicht weniger als 80 km geräumte Wanderwege warten auf Sie bei uns! Immer beliebter wird indes die Offroad-Variante des Durchwanderns glitzernder Winterlandschaften: das Schneeschuhwandern. Nach einer kurzen Einschulung kann es auch schon losgehen – tauchen Sie ein in unberührte Natur, erleben Sie ein einzigartiges Gefühl von Geborgenheit und die Sinne weckender Stille. Eine Karte zum Mitnehmen erhalten Sie beim Tourismusverband.

Das Wort „rodeln“ kommt von „rütteln“, und darauf sollten Sie gefasst sein: Wenige Zentimeter über dem Boden spürt man die kleinste Welle, das Tempo fühlt sich weit höher an, als es ist. Rallye auf zwei Kufen, und dank der Hütten am Start und Ziel der meisten Rodelbahnen kommt auch der gesellige Teil nicht zu kurz. Zwölf Rodelstrecken gibt es im Stubaital, darunter gleich zweimal die längste Tirols: Beide Bahnen vom Elfer messen 8 km! Vier der Strecken eignen sich zum Nachtrodeln.
Stubai - die größte Rodelarena Tirols

62 Loipenkilometer für jeden Geschmack: sonnige Talrundkurse, Höhenloipen bis auf über 2.600 m, beleuchtete Nachtloipen sowie Langlaufschulen, Tracks für klassischen Stil oder Skater – längst ist das Stubaital auch zu einem Zentrum des nordischen Skisports geworden. Finden Sie hier einen aktuellen Loipen-Zustandsbericht.
Weitere Informationen

Eisklettern ist eine der ultimativen Herausforderungen, denen der moderne Mensch sich stellen kann. Nicht allzu häufig allerdings, denn das Zufrieren von Wasserfällen ist selbst in alpinen Höhenlagen nicht garantiert. Am Stubaier Gletscher finden Sie jedoch mit einem 20 m hohen Eiskletterturm eine Eisklettermöglichkeit mit Garantie vor. Natürliche Eiskletter-Routen sind ebenfalls zu finden: Grawa-Fall und Pinnistalfall. Aber natürlich ohne Garantie. Wer dem Kletter-Trend lieber in der Halle nachgehen möchte, findet in Fulpmes eine hochklassige Sportkletterhalle mit 30 Routen in den Schwierigkeitsgraden IV bis X vor.
Weitere Informationen

Kletterhalle Flupmes

Auch viele Eislaufplätze sind im Stubaital in der Nähe des Hotels zu finden: Eislaufarena Fulpmes, Eislaufplatz Neustift, Natureislaufplatz Mieders und Natureislaufplatz Schönberg. Und es wäre nicht Tirol, würde nicht auch die alpine Variante des Curlings ausgeübt werden, das Eisstockschießen.

Der Tipp für Gäste, die hoch hinaus wollen: Heben Sie ab! Das Stubaital und insbesondere der Elfer sind in der Fliegerszene weithin bekannt. Doch auch wenn Sie selbst den Flugschein noch nicht gemacht haben, so können Sie diese einzigartige Erfahrung machen: Tandemflüge sind ebenso möglich wie Schnupperkurse.
Weitere Informatonen

Nein, wir sind nicht Ischgl. Und ja, wir wissen mindestens genauso gut, was abseits der Piste Spaß macht. Check this out: Après-Ski Stubaital Und sollte das nicht genügen: Tirols Landeshauptstadt Innsbruck ist nicht mehr als 15 Minuten von unserem Familienhotel im Stubaital entfernt! Hier geht’s ab!
Weitere Informationen

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!